Kandidaten für die Landessynode stellen sich vor

Die Tübinger Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zur Landessynode der evangelischen Landeskirche in Württemberg stellen sich bei Podiumsdiskussionen vor.

KirchentellinsfurtGemeindehaus: Hohenbergerstr. 1, 72138 Kirchentellinsfurt Dienstag, 05.11.1920 Uhr
TübingenGemeindehaus Eberhardskirche: Eugenstr. 26, 72072 TübingenFreitag, 15.11.1920 Uhr

Die Tübinger Kandidaten für die Landessynode:

  • Birgit Auth-Hofmann (Offene Kirche)
  • Dr. Martin Böger, Pfarrer und Repetent am Stift (Evangelium und Kirche)
  • Steffen Kern, Pfarrer in Walddorfhäslach (Lebendige Gemeinde)
  • David Lehmann (Kirche für Morgen)
  • Martin Ulrich Merkle, ordinierter Theologe (Offene Kirche)
  • Christoph Naser (Evangelium und Kirche)
  • Hans Probst (Offene Kirche)
  • Prisca Steeb (Lebendige Gemeinde)