05.01.16

BESCHENKTE KINDER - HERZLICHEN DANK

Über 200 schön gepackte Weihnachtsgeschenke durfte Pfarrerin Susanne Stephan mit nach Meßstetten nehmen - Dankeschön!

Pfarrerin Susanne Stephan

Vielen Dank allen Mithelfern und Unterstützern der Aktion. Herzlichen Dank für alle Geld- und Sachspenden, für die vielen handgestrickten Mützen und Schals und für die Mithilfe beim Packen der Geschenke.

Wir freuen uns, dass aus Pliezhausen die Aktion in der Landeserstaufnahmestelle (LEA) Meßstetten mit über 200 Päckchen unterstützt werden konnte.

In der LEA Meßstetten wurde am Heilig Abend ein Krippenspiel aufgeführt, ein Posauenchor spielte Weihnachtslieder, die Weihnachtsgeschichte auf arabisch erzählt. In der LEA leben nur wenige Christen. Aber: "Ich bin davon überzeugt, dass es wichtig ist, darzulegen, wie bei uns Weihnachten gefeiert wird, was der christliche Glaube bedeutet", sagt Lea-Leiter Frank Maier. "Sie müssen sich nicht mit Weihnachten identifizieren, aber sie müssen sich im Klaren sein, dass es für uns ein ganz wichtiges Fest ist."