Opfer und Spenden

Im Anschluss an den Gottesdienst ist das so üblich: Menschen geben am Kirchenausgang ein Opfer, eine Spende. Damit unterstützen sie die Arbeit der Kirchengemeinde und andere diakonische und missionarische Projekte, teilweise weltweit.

Doch durch die aktuellen Beschränkungen ist ein solches Opfer derzeit nicht immer möglich.

Wer gerade in diesen Zeiten per Spende Gutes tun möchte, kann das tun – auch per Online-Spende. Hierzu wollen wir Ihnen über unseren Projektpartner twingle die Möglichkeit geben.

Gerne weisen wir an dieser Stelle auf aktuelle Spendenzwecke hin und bitten um Ihre Unterstützung. 

Natürlich besteht auch weiterhin die Möglichkeit einen Briefumschlag mit Ihrer Spende in den Pfarramtsbriefkasten zu werfen. Herzlichen Dank für Ihre finanzielle Unterstützung und Ihr Gebet!

Für Rückfragen zu Finanzthemen stehen Ihnen unsere Kirchenpflegerinnen gerne zu Verfügung.

Sonntag, 20.06.2021

Diakonie Landeskirche

Das Gottesdienstopfer am Sonntag, 20. Juni 2021 ist für die Arbeit der Diakonie bestimmt. Dieser Sonntag ist zugleich Abschluss der Woche der Diakonie, die unter dem Motto „Dranbleiben“ steht. Die Diakonie in Württemberg lässt nicht nach darin, Menschen zu unterstützen und mit ihnen gemeinsam Lösungen in Krisensituationen zu finden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben dran, wenn die Schulden drücken, der Konflikt in der Familie hartnäckig oder die Einsamkeit groß ist. Familien und Einzelpersonen sind in den vergangenen Monaten in Geldnot geraten und wissen nicht, wie sie notwendige Ausgaben bestreiten sollen. Die Diakonie ist da und hilft weiter. Wir freuen uns über viele Initiativen, die kreativ und zupackend dranbleiben, um Menschen zu unterstützen. Damit sie praktische Hilfe, Gemeinschaft und eine Perspektive für die Zukunft bekommen.

„Lasst uns aber Gutes tun und nicht müde werden; denn zu seiner Zeit werden wir auch ernten, wenn wir nicht nachlassen“, schreibt der Apostel Paulus. (Galater 6, 9)
Mit Ihrem Opfer stützen Sie die vielfältigen diakonischen Angebote, die rat- und hilfesuchende Menschen stärken und benachteiligten Menschenkinder Kraft und Lebensmut geben. 
weitere Infos zum Projekt 

Missionsprojekt 2021

Berufsbildung in Sambia

Spendeneingang

Opfer im Juni 2021

Datum Opferzweck Pliezhausen Dörnach
6. Juni Pl: Jugendreferentenstelle / Dö: Greut 261 € 111 €
13. Juni Mission am Nil 371 € 102 €
20. Juni OKR: für die Diakonie in der Landeskirche    
27. Juni Aktuelles    

© Nelos - Fotolia.com #55544667

Vielen Dank, dass Sie unsere Kirchengemeinden auch finanziell unterstützen.

Gerne können Sie einen Verwendungszweck angeben - bei der Online-Spende über die Auswahl des Spendenzwecks.  Bei Spenden ab 100 € erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung ausgestellt.