Herzlich willkommen in den Evangelischen Kirchengemeinden Pliezhausen und Dörnach

Martinskirche Pliezhausen

Pliezhausen und Dörnach sind zwei Kirchengemeinden die nicht nur durch ein gemeinsames Pfarramt, sondern auch durch vielfältige Beziehungen und manche gemeinsame Veranstaltung miteinander verbunden sind.

 

In unseren Gemeinden wird der christliche Glaube auf vielseitige und bunte Weise gelebt.

 

Agathenkirche Dörnach

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinden. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Freundeskreis Asyl Pliezhausen

Wenn Sie sich ehrenamtlich im Freundeskreis Asyl einbringen möchten, sprechen Sie einfach jemanden aus dem Organisationsteam vom Freundeskreis an oder schicken Sie eine e-mail an freundeskreis-asyl-pliezhausendontospamme@gowaway.googlegroups.com

Aktuelle Infos vom Freundeskreis Asyl
finden Sie hier

Gerne dürfen Sie sich auch an Gemeindediakon Joachim Pfeifer wenden.

Meldungen aus unserer Kirchengemeinde alle

24.07.16 Gottesdienst vor den Sommerferien - Startklar für die Sommerfreizeiten

Stadt, Land, Welt - eine Botschaft zieht Kreise,

gehet hin, so hat Jesus gesagt.

Gottes Geist geht mit uns auf die Reise.

Alle Grenzen überwindet seine Kraft.

mehr

09.02.16 NEU - KIRCHLICHE NACHRICHTEN ONLINE

Die aus dem Amtsblatt bekannten Kirchlichen Nachrichten für Pliezhausen und Dörnach gibt es jetzt auch zum Download in der Rubrik 'Angebote'.

mehr

16.01.16 Wir starten durch ...

... mit einer neuen JUNGBLÄSERGRUPPE ab April 2016!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Tag der Schöpfung

    Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Baden-Württemberg lädt am Freitag, 2. September, zum Tag der Schöpfung auf der Landesgartenschau in Öhringen ein.

    mehr

  • Ein Stück Normalität

    Eine Delegation syrischer Christen aus Homs besuchte heute die Kirchenleitung der Evangelischen Landeskirche in Stuttgart und berichtete über die aktuelle Lage in dieser Region.

    mehr

  • Ein Beitrag zur Integration

    15 Flüchtlinge absolvieren derzeit über die Diakonie Württemberg ihren Freiwilligendienst. Elf weitere geflüchtete Menschen beginnen im September. Sie leisten damit freiwillige gemeinnützige Arbeit gegen ein geringes Taschengeld.

    mehr